Einsätze

Öl im Bettenauer Weiher

Alarmmeldung vom 10.11.2013, 17:03 Uhr
Öl im Bettenauer Weiher, Alst. 1.1

Am Einsatz beteiligt waren:
17 Angehörige der Feuerwehr AdF
1 Hilfeleistungsgahrzeug
1 Personentransporter MT
1 Kommandowagen / Einsatzleitfahrzeug

Lage beim Eintreffen der Feuerwehr:
Der Landwirt hatte seinen Mistgreifer getankt, dabei schwappte Diesel über. Infolge Dieselgeruch im Naturschutzgebiet wurde die Polizei alarmiert.
Die Polizei war vor Ort. Dieselgeruch lag in der Luft und ein schwacher Ölfilm lag auf dem Wasser in Richtung Abfluss.

Einsatzmittel, Massnahmen und Einsatzverlauf:
Es wurde mit Rodiasorb beim Abfluss eine Oberflächensperre errichtet. Um den Mistbagger wurde Ölbinder ausgebracht. Zusätzlich wurde der Meteorwasserschacht, welcher direkt in den Weiher führt, abgedeckt. Das Amt für Umweltschutz und der Kantonale Fischereiaufseher wurden aufgeboten.
Am nächsten Tag wurde eine Nachkontrolle durchgeführt.

zurück

 

© by M. Graf