Einsätze

Baustellebatterein in Bettenauer Weiher geworfen

Alarmmeldung vom 08.04.2017, 00:14 Uhr
FW Oberuzwil, 18 Baustellenbatterien in den Bettenauer Weiher geworfen

Am Einsatz beteiligt waren:
11 Angehörige der Feuerwehr AdF
1 Sonderfahrzeug

Lage beim Eintreffen der Feuerwehr:
Zwei Polizeipatrouillen waren bereit vor Ort. Zwischen 10m und 20m vom Ufer entfernt schwammen 18 Baustellenlampen im Wasser des Bettenauer Weihers.

Einsatzmittel, Massnahmen und Einsatzverlauf:
Die Angehörigen der Feurwehr holten die Baustellenlampen mit Hilfe des Ruderboots vom Unterhaltsdienst aus dem Wasser.

zurück

 

© by M. Graf