Galerie

Atemschutzübung

Der Brandcontainer der Feuerpolzei Schaffhausen diente als Übungsobjekt

Wieder einmal durfte in einem mobilen Brandcontainer geübt werden. Instruktoren der Feuerpolizei Schaffhausen konnten verschiedene Feuer realitätsnah simulieren. Auch ein Flashover kann geübt werden. Die einzelen Übungen wurden jeweils von den Instruktoren mit dem Trupp besprochen.

Eine andere Übung bestand darin, einen fiktiven Zimmerbrand im zweiten Stockwerk zu löschen. An und für sich eine einfache Aufgabe; doch der erfahrene Instruktor sah dennoch einige Fehler, die er mit den einzelnen Teilnehmern besprach.

Eine weitere Aufgabe bestand darin, mit verdunkelten Atemschutzmasken einen Parcours zu durchlaufen und dabei eine "Person" zu retten.

zurück

Bildergalerie

Brandcontainer

Brandcontainer

zur Bildergalerie 

© by M. Graf