Pechvogelpreis

Pechvogel 2007 Daniel Duquesne

Pechvogelpreis

In unserem Präsidenten Daniel Duquesne fand der Klaus einen würdigen Kandidaten für den Pechvogelpreis. Begnügte sich Dani doch nicht nur damit, das falsche Spritzenhaus auszuräumen, nein, man fummelt da an Knöpfen herum, bis die Löschreserve ausgelöst wurde. Da half alles rasche Herumdrücken nichts mehr, die Technischen Betriebe mussten zurückschalten.

Dani meinte, jetzt habe es auch ihn erwischt, und er sei stolz, diesen schönen Preis für ein Jahr bei sich aufzustellen.

zurück

© by M. Graf